Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Lehrgänge und Kurse

+++ Wichtiger Hinweis +++

Die Lehrgänge/Termine der Gliederungen sind auf den jeweiligen Webseiten der Gliederungen zu finden.

Bei entsprechendem Interesse bitte direkt mit den Gliederungen in Kontakt treten. 

Sofern erforderlich können die Ansprechpartner bzw. die Webseiten-Adressen über unsere Geschäftsstelle erfragt werden.

Prüfungen der Fachausbildungen Rettungsschwimmen (Nr.: A20-183-Prü)

Zielgruppe

DLRG Mitglieder, die als Ausbilder bzw. Trainer aktiv arbeiten wollen

Voraussetzungen (einzureichen bis 15.09.2021)
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Ausbildungsassistent Rettungsschwimmen
  • Gemeinsamer Grundausbildungsblock - Methodik-Didaktik
  • Gemeinsamer Grundausbildungsblock - Personen- und vereinsbezogener Bereich
  • Fachausbildung Rettungsschwimmen
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber maximal 2 Jahre alt zum Ende der Veranstaltung
  • Erste Hilfe-Ausbildung maximal 2 Jahre alt zum Ende der Veranstaltung
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt

Prüfung in Theorie und Praxis(Rettungsschwimmen)

Ziele

Erwerb der notwendigen Fachkenntnisse

Ausbildungen
Im Rahmen des Seminars können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • Ausbilder Schwimmen (182)
  • Ausbilder Rettungsschwimmen (183)
Veranstalter
LV Brandenburg e.V.
Fachbereich
Schwimmen/Rettungsschwimmen
Veranstaltungsort
DLRG LV Brandenburg e.V. / Seminarraum, Olympischer Weg 3a (Haus der Vereine), 14471 Potsdam
Leitung
Thomas Horn
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
Sa, 15.01. - So, 16.01.22: 09:00 - 18:00 - DLRG LV Brandenburg e.V. / Seminarraum

Adresse(n):
DLRG LV Brandenburg e.V. / Seminarraum : 14471 Potsdam, Olympischer Weg 3a (Haus der Vereine)
Teilnehmerzahl
Minimale Teilnehmeranzahl: 5
Maximale Teilnehmeranzahl: 20
Gebühren
  • 50,00 Euro - je Teilnehmer/WE (inkl. Unterlagen)
  • 60,00 Euro - Teilnehmer außerhalb DLRG Brandenburg
Sonstiges

In den Prüfungen werden die Teilnehmer je nach Bedarf bzw. Interesse in Übungsgruppen eingeteilt Nach den Fachausbildungen erhalten die Teilnehmer Aufgaben zur Bearbeitung. Am Lehrgangswochenende sind auf Basis der Aufgaben die Lehrproben durchzuführen (Kursvortrag, Unterricht im Schwimmbad).

Verpflegung
Verpflegung wird nicht angeboten
Unterbringung
Unterbringung wird nicht angeboten
Meldeschluss
15.09.2021 23:00
Dokumente

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing