Ausbildungskonzept Landesverband Brandenburg e.V. im Schwimmen und Rettungsschwimmen

Allgemeines

Die Ausbildung Ausbilder Schwimmen / Rettungsschwimmen erfolgt in 5 Modulen. Für die Fortbildung aller Lizenzinhaber besteht das Modul 6. Grundlage aller Ausbildungen und Voraussetzungen regeln die Rahmenrichtlinien (RRL) und die Deutsche Prüfungsordnung (DPO) der DLRG. Die Ausbildung im LV erfolgt in einem zweijährigen Rhythmus.

Die Module sollten in ihrer Reihenfolge besucht werden. Wird die Teilnehmerzahl von zehn nicht erreicht, so muss der Lehrgang leider ausfallen. Die Anmeldung für die Lehrgängen erfolgt mit dem Anmeldeformular, welches an die Geschäftsstelle zu senden ist. Die Anmeldung muss von der Gliederung befürwortet und unterschreiben werden.

Die Anwärter sammeln erste Erfahrungen durch aktive Ausbildungsarbeit in der Gliederung und werden intensiv durch einen Lizenzinhaber betreut. Nach der Vorstufen- und Fachausbildung soll  eine Vertiefungs- und Erprobungsphase für die Anwärter erfolgen. Der Anwärter soll in der praktischen Arbeit in der Gliederung mit einer Ausbildungsgruppe Erfahrung sammeln und dabei je einen Lehrgang Schwimmen und Rettungsschwimmen planen und durchführen. Dazu erhält der Anwärter ein Exemplar des „Lehrscheinpaketes“ durch seine Gliederung.

Die Fachausbildung muss innerhalb von zwei Jahren durch das Ablegen der Prüfung abgeschlossen werden. Bei Nichteinhaltung dieser Zeitspanne entscheidet die Technische Leitung Ausbildung LV Brandenburg über Auflagen oder Anerkennung vorhandener Ausbildungen. Über die Anerkennung bzw. Nichtanerkennung / Auflagen anderer Ausbildungen entscheidet die TL-Leitung nach Antragstellung gemäß der RRL endgültig.

Inhaber einer gültigen Multiplikatorenlizenz S/RS können nach

a) jährlichem Besuch einer Multiplikatiorenfortbildung des LV Brandenburg e.V.

b) schriftlicher Beauftragung durch die TL Ausbildung des LV Brandenburg e.V.

c) Übernahme des landesverbandseigenen Ausbildungskonzeptes

die Ausbildung Ausbildungsassistenten S/RS in den Gliederungen durchführen.